Wandeinbau (Unterputz) Logitech UE Smart-Radio

Nachdem das Hausnetzwerk in Betrieb gegangen war, hat es natürlich auch nicht mehr lange gedauert bis das erste UE Smart-Radio in die Wand eingebaut wurde. Die Vorbereitungen für den Wandeinbau hatte ich bereits in der Ausbauphase getroffen, so dass ich das UE Smart-Radio jetzt eigentlich nur noch befestigen musste. Im Prinzip ist das ganze ziemlich einfach ...

... das UE Smart-Radio wird in die vorbereitete Wandöffnung gestellt ...
... sauber mit Acryl ausgespritzt ...
... und im Anschluss wird die Acrylnaht mit Wandfarbe überstrichen.
Das Ergebnis sieht aus wie aus einem Guß und das gute Klangbild des UE Smart-Radios wird meiner Meinung nach durch den Wandeinbau nicht beeinträchtigt.

Im Prinzip ist an jedem Standort eines UE Smart-Radios ein LAN-Anschluss vorhanden. Allerdings ist der W-LAN Empfang überall im Haus so gut, dass ich kurzfristig umgeplant habe und die UE Smart-Radios per W-LAN in das Netzwerk eingebunden habe. Neben dem Smart-Radio im Bad, haben wir  UE Smart-Radios im WC und der Küche - jeweils als Wandeinbauten.

Kommentare:

  1. Ab und an muss ich mein Squeezeradio mal vom Netz nehmen, das es irgendwie "hängt". Das machst Du dann vermutlich zentral per Aktor?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Matthias,

      bis jetzt hat immer ein Neustart der Box ausgereicht, aber falls gar nichts mehr gehen sollte ziehe ich einfach den Netzstecker.

      Wir haben kein BUS-System im Haus. Die aktuell erhältlichen Systeme sind eher Spielzeug als nützlich, aber für später plane ich sowas natürlich schon ; )

      Grüße

      Löschen
  2. Coole Idee das mit dem Radio einmauern! Ich werde wohl einen Tablet-PC im Flur einbauen, um mir kurz vor Verlassen des Hauses den letzten Wetter- und Verkehrstatus anzeigen zu lassen... Meine Frau hält mich für ein bisschen durchgeknallt, aber ich kann ja nun auf diesen Post verweisen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ein Tablet in die Wand einbauen - interessante Idee - könnte auch von mir sein ; ) Allerdings weiß ich noch, welchen Blick mir Tanja zugeworfen hat, als ich ihr gesagt habe, dass ich die Radios in die Wand bauen will ...

      Bin auf Deine Umsetzung gespannt.

      Grüße

      Löschen